Speicherprogrammierbare Steuerungen in der Industrie 4.0 - Objektorientierter System- und Programmentwurf, Motion Control, Sicherheit, Industrial IoT

Matthias Seitz

Speicherprogrammierbare Steuerungen in der Industrie 4.0

Objektorientierter System- und Programmentwurf, Motion Control, Sicherheit, Industrial IoT

2021

310 Seiten

Format: PDF

E-Book: €  27,99

E-Book kaufen

E-Book kaufen

ISBN: 9783446470026

 

Mit der Erfindung der speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS) im Jahr 1968 wurde die dritte industrielle Revolution eingeläutet. Nun erleben wir, dass sie als Edge-Controller auch im Verlauf der vierten industriellen Revolution erheblich zu einer hocheffizienten und erfolgreichen Produktion in der Industrie 4.0 beiträgt.
Das vorliegende Lehrbuch will den Lesern einen Leitfaden an die Hand geben, wie sie typische Aufgaben der Fabrik- und Prozessautomation mit SPSen lösen können.
Die Hauptabschnitte des Buches sind:
• Aufbau von Steuerungen für die Industrie 4.0
• Modulare SPS-Programmierung nach IEC 61131
• Entwurf von Verknüpfungssteuerungen
• Entwurf von Ablaufsteuerungen
• Objektorientierte SPS-Programmierung
• Motion Control für die digitale Fabrik
• Digital Engineering zuverlässiger Steuerungen
• Safety und Security in der Industrie 4.0
• Industrial IoT in der Prozessautomatisierung
Zahlreiche Beispiele und Übungen unterstützen die Leser beim Erlernen der beschriebenen Methoden und Werkzeuge.
Die 5. Auflage wurde komplett aktualisiert und im Hinblick auf Anforderungen und Einsatz an die SPS in der Industrie 4.0 erweitert.
Auf der Webseite www.seitz.et.hs-mannheim.de finden Sie Videos zum Einstieg, Lösungen zu den Übungsaufgaben, Programme zu den Beispielen, Frage-Antwortspiele und Bibliotheken wichtiger Funktionsbausteine.

Prof. Dr.-Ing. Matthias Seitz vertritt das Fachgebiet Elektronische Steuerungstechnik an der Hochschule Mannheim.

 

© 2009-2022 ciando GmbH