Moulüe - Supraplanung - Unerkannte Denkhorizonte aus dem Reich der Mitte

Harro von Senger

Moulüe - Supraplanung

Unerkannte Denkhorizonte aus dem Reich der Mitte

2018

442 Seiten

Format: PDF, ePUB, Online Lesen

E-Book: €  20,99

E-Book kaufen

E-Book kaufen

ISBN: 9783446457188

 

Verblüffende Hintergründe der chinesischen Wirtschaftsdynamik
Moulüe (übersetzt Supraplanung) ist ein hierzulande weitgehend unerkanntes chinesisches Konzept der Zukunftsgestaltung, das als Lehre vom Gebrauch unlistiger und listiger Strategien und Taktiken zum Zwecke des Sieges möglichst ohne Krieg bezeichnet werden kann. Moulüe fußt auf dem ältesten Militärtraktat der Welt, 'Meister Suns Kriegskanon', und befähigt zu einem planerischen Panoramablick von einer für uns ungeahnten Weite.
Harro von Senger, der 'meistgelesene Autor der westlichen Chinaforschung' (Frankfurter Allgemeine Zeitung), dessen Bücher in 14 Sprachen übersetzt wurden, stellt in diesem Buch Moulüe und ein weiteres, in Europa und den USA ignoriertes chinesisches Denksystem in ihrer Vernetzung vor - und zeigt, wie wir darauf reagieren könnten.
'Harro von Senger's book 'Moulüe' is so far the only Western book on this topic.'
(China Daily)

Harro von Senger ist Professor für Sinologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br. und Experte für chinesisches Recht des Schweizerischen Instituts für Rechtsvergleichung (Lausanne) sowie seit 2001 Dozent an der Generalstabsschule der Schweizer Armee. Zahlreiche juristische und sinologische Fachveröffentlichungen. Einem größeren Publikum wurde er durch sein Werk 'Strategeme' (12. gebundene Aufl. 2003, in 12 Sprachen übersetzt) bekannt.

 

© 2009-2019 ciando GmbH