Pro/Engineer und Pro/Mechanica - Konstruieren und Berechnen mit Wildfire 4

Manfred Vogel, Thomas Ebel

Pro/Engineer und Pro/Mechanica

Konstruieren und Berechnen mit Wildfire 4

2009

344 Seiten

Format: PDF, Online Lesen

E-Book: €  31,99

E-Book kaufen

E-Book kaufen

ISBN: 9783446419933

 

Vorwort zur fünften Auflage

6

Inhalt

8

1 Einleitung

12

2 Grundlagen

14

2.1 Pro/ENGINEER-Hauptfenster

14

2.2 Dateisystem

16

2.3 Menüleiste

16

2.4 Objektarten

19

2.5 Systemleiste

19

2.6 Mausfunktionen

20

2.7 Systemeinstellungen

22

2.7.1 Bildschirmanpassungen

22

2.7.2 Die config.pro-Datei

24

2.7.3 Umgebungseinstellungen

25

2.7.4 Mögliche Installationsprobleme

25

2.8 Dateiwiederherstellung

26

3 Einführung in die Arbeit mit Pro/ENGINEER

28

3.1 Ein neues Teil erzeugen

28

3.1.1 Extrusionskörper

30

3.1.2 Rotationskörper

42

3.2 Details zum Skizzierer

46

3.2.1 Funktionen im Skizziermodus

46

3.2.2 Implizite Annahmen

49

3.2.3 Tipps zum Skizzierer

50

3.3 Bezugselemente erzeugen

51

3.3.1 Bezugsebenen

51

3.3.2 Bezugsachsen

53

3.3.3 Bezugspunkte

53

3.4 Messfunktionen

54

3.5 Übungen

55

3.5.1 Übung 1: Anschlag

55

3.5.2 Übung 2: Deckel

56

3.5.3 Übung 3: Kolben

58

3.5.4 Übung 4: Hülse

60

4 Pick-and-Place-Elemente

62

4.1 Bohrungen

62

4.1.1 Gerade Bohrungen

62

4.1.2 Standardbohrungen

66

4.1.3 Skizzierte Bohrungen

68

4.2 Muster

70

4.2.1 Lineares Mustern

70

4.2.2 Lineares Mustern mit alternativer Richtungsangabe

73

4.2.3 Radiales Mustern

74

4.2.4 Referenzmuster

75

4.3 Rundungen

76

4.4 Fasen

77

4.5 Schale

78

4.6 Rippen

80

4.7 Schrägen

82

4.8 Übungen

83

4.8.1 Übung 1: Vervollständigung des Gehäuses

83

4.8.2 Übung 2: Gussteilschrägen

91

4.8.3 Übung 3: Vervollständigung des Kolbens

93

4.8.4 Übung 4: Vervollständigung des Anschlages

96

5 Fortgeschrittene Funktionen

98

5.1 Zug-KE

98

5.1.1 Zug-KE mit variablem Schnitt

98

5.1.2 Spiralförmiges Zug-KE

103

5.2 Bemaßungseigenschaften

106

5.3 Beziehungen

108

5.4 Familientabellen

110

5.4.1 Beispiel Ölschauglas

110

5.5 Bauteileigenschaften

114

5.5.1 Materialzuweisung

114

5.5.2 Einheiten

115

5.5.3 Toleranzen

116

5.6 Farbe

117

5.7 Anmerkungen

118

5.7.1 Notizen

118

5.7.2 Oberflächengüte

119

5.8 Kosmetikelemente (Außengewinde)

120

5.9 Automatisches Runden

122

5.10 Übungen

123

5.10.1 Übung 1: Vervollständigung des Ritzels

123

5.10.2 Übung 2: Toleranzen

126

5.10.3 Übung 3: Modellierungsübung Ölwanne

129

6 Baugruppen

136

6.1 Grundlagen

136

6.2 Modellparameter

137

6.3 Verwendung von Kauf- und Normteilen

138

6.4 Einbaubedingungen

140

6.4.1 Gelenkdefinition

142

6.4.2 Parameteranzeige im Modellbaum

144

6.5 Zusammenbau der Schwenkeinheit

146

6.5.1 Unterbaugruppe Gehäuse

146

6.5.2 Unterbaugruppe Kolben

150

6.5.3 Unterbaugruppe Anbauteile/Skelettmodell

151

6.5.4 Unterbaugruppe Ritzel

155

6.5.5 Vervollständigung der Schwenkeinheit

156

6.6 Explosionsdarstellung

159

6.7 Stücklisten

162

7 Zeichnungserstellung

164

7.1 Beispielbauteil

164

7.1.1 Ansichtsmanager/Schnittdefinition

165

7.2 Erste Schritte

167

7.2.1 Zeichnungsrahmen

167

7.2.2 Zeichnungsmaßstab

168

7.3 Ansichten

168

7.3.1 Basisansicht erstellen

168

7.3.2 Projektionsansicht erstellen

168

7.3.3 Schnittansichten

169

7.3.4 Ansichten verschieben

171

7.3.5 Ansichtsdarstellung

171

7.4 Details ein-/ausblenden

172

7.5 Manuelles Bemaßen

174

7.5.1 Anordnen von Bemaßungen

174

7.6 Ausgabe von Zeichnungen

175

8 Einführung in das Modul Pro/ENGINEERMechanismus

176

8.1 Vorbereitung der Baugruppe im Modul Standard

177

8.2 Ziehen

181

8.3 Gelenkachs-Einstellungen

182

8.4 Erste Schritte im Modul Mechanismus

183

8.5 Antriebe definieren

185

8.5.1 Servomotoren

186

8.5.2 Linearmotoren

187

8.6 Anfangsbedingungen festlegen

187

8.7 Informationen zu Mechanismus-Elementen anzeigen

188

8.8 Masseneigenschaften definieren

188

8.9 Gravitation definieren

189

8.10 Definition und Ausführung einer Analyse

190

8.11 Messergebnisse der Analysen generieren

191

8.12 Lasten zu Pro/MECHANICA übertragen

192

8.13 Vollständiger Bewegungsablauf mit Linearmotoren

193

8.14 Abspielen der Analyse

194

8.15 Übung: Schwenkeinheit

195

9 Schnittstellen

198

9.1 Allgemeines

198

9.2 Schnittstellen in Pro/ENGINEER

200

9.3 Die STL-Schnittstelle

204

9.4 Schnittstelle zur NC-Bearbeitung

206

10 Grundlagen von Pro/MECHANICA

208

10.1 Was kann Pro/MECHANICA?

208

10.2 Geometric Element Analysis und FEM

210

10.3 Arbeitsmodi von Pro/MECHANICA

214

10.4 Bestandteile eines FEM- bzw. GEA-Modells

215

10.4.1 Geometrisches Modell

215

10.4.2 Einheitensystem

218

10.4.3 Materialeigenschaften

221

10.4.4 Lagerung

224

10.4.5 Koordinatensysteme

227

10.4.6 Belastungen

228

10.4.7 Bereiche

238

11 Bauteile mit geometrischen Elementenmodellieren

240

11.1 Vom Konstruktions- zum Berechnungsmodell

240

11.2 Steuerung der Vernetzung

245

11.3 Balkenelemente verwenden

251

11.4 Feder- und Massenelement

256

11.4.1 Federelement

256

11.4.2 Massenelement

257

11.5 Verbindungen

258

12 Durchführen von Analysen in Pro/MECHANICA

260

12.1 Definieren einer Analyse

260

12.1.1 Statische Analyse

261

12.1.2 Modalanalyse

263

12.1.3 Kontaktanalyse

264

12.2 Ausführen der Berechnung

265

13 Optimierung von Bauteilen

268

13.1 Grundlagen

268

13.2 Definition von Optimierungsstudien in Pro/MECHANICA

270

13.3 Sensitivitätsstudien

274

14 Ergebnisse auswerten

276

14.1 Statusfenster

276

14.2 Grafische Ergebnisdarstellung

279

14.3 Anzeigen der Ergebnisse von Optimierungsstudien

284

14.4 Ergebnisdateien von Pro/MECHANICA

286

15 Berechnungsbeispiele

290

15.1 Allgemeine Hinweise

290

15.2 Beispiel 1: Winkelhebel

290

15.3 Beispiel 2: T-Stück

295

15.4 Beispiel 3: Druckbehälter

298

15.5 Beispiel 4: Modalanalyse

299

15.6 Beispiel 5: Modell mit Balkenelementen

302

15.7 Beispiel 6: Schlitten einer Werkzeugmaschine(Ausnutzung von Struktursymmetrie)

307

15.8 Beispiel 7: Helix

310

15.9 Beispiel 8: Berechnung von Baugruppen (Verbindungen)

312

15.10 Beispiel 9: Baugruppe Gelenk (Kontaktanalyse)

315

15.11 Beispiel 10: Übernahme von Daten aus demMechanismus Modul

318

15.12 Beispiel 11: Optimierungsrechnung

323

Anhang

328

Index

340

 

© 2009-2020 ciando GmbH