Praxisbuch Entgrattechnik - Wegweiser zur Gratminimierung und Gratbeseitigung für Konstruktion und Fertigung

Hans-Michael Beier, Reinhard Nothnagel

Praxisbuch Entgrattechnik

Praxisbuch Entgrattechnik - Wegweiser zur Gratminimierung und Gratbeseitigung für Konstruktion und Fertigung

2015

202 Seiten

Format: PDF, Online Lesen

E-Book: €  64,99

E-Book kaufen

E-Book kaufen

ISBN: 9783446444492

 

Das Entgraten ist ein wichtiger Teilprozess der Fertigungskette, bei dem unerwünschte Werkstoffgrate am Werkstück entfernt werden. Während viele fertigungstechnologische Hauptprozesse, wie die Formherstellung beim Urformen oder spanende Verfahren einen hohen Automatisierungsgrad erreicht haben, ist dies beim Entgraten bisher ausgeblieben.
Das Praxisbuch Entgrattechnik hilft dabei, diese technologische Lücke zu schließen. Die Autoren haben mehr als 20 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet und liefern das nötige Wissen, um Entgratprobleme so effizient wie möglich zu lösen.
Zunächst werden Grundlagen der Gratentstehung behandelt und Gratkenngrößen definiert. Darauf aufbauend werden Empfehlungen zur entgratgerechten Gestaltung für Konstrukteure und Fertigungsplaner gegeben. Der Anwender wird in die Lage versetzt, durch gezielte Werkstoffauswahl die Gratbildung positiv zu beeinflussen.
Schwerpunkt des Buches bilden Entgratverfahren aus der Fertigungsverfahrenshauptgruppe Trennen, wie Brechen, Schneiden, Drehen, Bohren, Fräsen, Schleifen und Abtragen. Beschrieben werden die Werkzeuge, Maschinen und Verfahrensvarianten mit Vor- und Nachteilen.
Die Ausführungen zur Qualitätssicherung runden das Buch ab.
Neu in der 2. Auflage sind
- eine praxisgerechte rechnerische Gratvorhersage auf der Basis real ablaufender Prozesse bei der Zerspanung zwischen Schneide und Werkstück verbunden mit Empfehlungen zur Gratminimierung
- Übersicht zu spanend arbeitenden Entgratwerkzeugen für den maschinellen Einsatz, u.a. Entgratwerkzeuge, die die in der Maschine integrierten Kühl-und Schmiermedien zur Steuerung nutzen.

 

© 2009-2018 ciando GmbH