Systemarchitekturen für Verteilte Anwendungen

Jürgen Dunkel, Andreas Eberhart, Stefan Fischer, Carsten Kleiner, Arne Koschel

Systemarchitekturen für Verteilte Anwendungen

2008

305 Seiten

Format: PDF, Online Lesen

E-Book: €  27,99

E-Book kaufen

E-Book kaufen

ISBN: 9783446417458

 

GUT VERTEILT IST HALB GEWONNEN 
- Alles in einem Buch: die wichtigsten Architekturtypen verteilter Anwendungen.
- Lernen Sie die Unterschiede, Vor- und Nachteile der Architekturtypen kennen.
- Orientieren Sie sich an den zahlreichen Fallbeispielen des Buches.
- Sie erhalten Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Architektur für Ihr spezifisches Einsatzszenario.

Verteilte DV-Lösungen werden mehr und mehr zum Kern der IT-Infrastruktur - sowohl bei Weltkonzernen als auch bei kleinen und mittleren Unternehmen. Sie ermöglichen einen effizienten Informationsfluss innerhalb eines Unternehmens und in Kunden- und Lieferantenbeziehungen. Über die Jahre haben sich verschiedene mögliche Architekturen etabliert: Client-Server, Multi-Tier, SOA, Event-Driven Architecture, P2P, Grid. Gleichzeitig liefert auch das Web 2.0 wichtige Impulse.

Als Entscheider, Projektleiter, Software-Architekten oder -Ingenieure stehen Sie vor der Herausforderung, sich für die "richtige" Architektur für Ihr Einsatzszenario zu entscheiden. Dieses Buch gibt Ihnen dafür wertvolle Entscheidungshilfen.

Die Autoren beschreiben die Konzepte der verschiedenen Systemarchitekturen und stellen jeweils die wichtigsten Realisierungsplattformen und einfache Code-Beispiels vor. So lernen Sie die Architekturen kennen und bekommen einen Eindruck von der konkreten Umsetzung. Der Vergleich der Architekturen, die Beschreibung ihrer Vor- und Nachteile und eine Reihe von Fallbeispielen helfen Ihnen bei der Architekturwahl. Der Ausblick macht Sie vertraut mit zukünftigen Entwicklungen wie Software as a Service, Virtualisierung, Semantic Web und Ubiquitous Computing

Aus dem Inhalt: Softwarearchitekturen - Client-Server-Architekturen - 3- und N-Tier-Architekturen - SOA - Event-Driven Architecture - Peer to Peer - Grid-Architekturen - Web 2.0 und Web-orientierte Architekturen - Vergleichskriterien zur Architekturwahl - Fallbeispiele aus der Praxis - Künftige Entwicklungen 

Die Autoren

Prof. Dr. Jürgen Dunkel, Prof. Dr. Carsten Kleiner und Prof. Dr. Arne Koschel bauen für ihre Lehre an der FH Hannover auf ihrer langjährigen Industrieerfahrung auf. Arne Koschel ist nebenberuflich als Berater tätig. Dr.-Ing. Andreas Eberhart ist Geschäftsführer der Fluid Operations GmbH in Walldorf. Prof. Dr. Stefan Fischer unterrichtet an der Universität zu Lübeck.

 

© 2009-2018 ciando GmbH