Handbuch der Luftfahrzeugtechnik

Cord-Christian Rossow, Klaus Wolf, Peter Horst

Handbuch der Luftfahrzeugtechnik

Handbuch der Luftfahrzeugtechnik

2014

835 Seiten

Format: PDF, Online Lesen

E-Book: €  149,99

E-Book kaufen

E-Book kaufen

ISBN: 9783446436046

 

Das komplett vierfarbig gedruckte Handbuch bietet Studierenden, Ingenieuren und Wissenschaftlern sowie ambitionierten Luftfahrtinteressierten detaillierte Einblicke in die faszinierende Technik der Luftfahrzeuge.
Ausgehend von den Grundlagen, werden in den Hauptkapiteln
- Einführung (Historie, Einteilung der Luftfahrzeuge)
- Aerodynamik (u. a. Strömungsmechanik, Konfigurationsaerodynamik, Transportflugzeuge, Kampfflugzeuge, Hubschrauber, Flügelentwurf, Hochauftrieb, Heck- und Leitwerksaerodynamik, Aeroakustik, Numerische Methoden, Versuchstechnik)
- Flugmechanik (u. a. Flugleistungen, Stabilität, Steuerung, Flugdynamik)
- Luftfahrzeugstrukturen (u. a. Luftfahrtwerkstoffe, Strukturtheorie, Konstruktionsphilosophien, Bauweisen, Strukturdynamik, Adaptive Strukturen, Strukturversuche)
- Antriebe (u. a. Propeller- und Turbopropantriebe, Strahltriebwerke, Triebwerkssysteme)
- Flugführung (u. a. Koordinatensysteme, Flugzustandserfassung, Sensoren, Navigationssysteme, Systemarchitekturen, Navigationsverfahren, Landesysteme)
- Luftfahrzeugsysteme (u. a. Klimaanlagen, Bordstromversorgung, Ausrüstung, Feuerschutz, Kraftstoffsystem, Hydraulikversorgung, Eis- und Regenschutz, Fahrwerk, Beleuchtung, Sauerstoffanlage, Pneumatikversorgung, Wasser-/Abwasseranlage, Hilfstriebwerk)
vor allem die Abläufe und Methoden für die Entwicklung, den Bau und den Betrieb von Luftfahrzeugen beschrieben.

Herausgeber:
Prof. Dr.-Ing. habil. Cord-Christian Rossow, Leiter des Instituts für Aerodynamik und Strömungstechnik Braunschweig im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR); Prof. Dr.-Ing. Klaus Wolf, Direktor des Instituts für Luft- und Raumfahrttechnik der Technischen Universität Dresden; Prof. Dr.-Ing. Peter Horst, Geschäftsführender Leiter des Instituts für Flugzeugbau und Leichtbau der Technischen Universität Braunschweig; unter Mitarbeit zahlreicher Fachautoren aus Technischen Universitäten (München, Stuttgart, Dresden, Braunschweig, Darmstadt) und Hochschulen (Hamburg) sowie Instituten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und aus der Industrie (Airbus, IMA)

 

© 2009-2018 ciando GmbH